In der Balance Gesichtsmassage nach Andreas Brenk, verschmelzen Elemente östlicher & westlicher Massagetechniken zu einer ganzheitlichen Behandlung. Wesentlich ist der Wechsel zwischen fließenden Massagebewegungen & innehaltenden Berührungen, zwischen sanften & kräftigen Sequenzen, in denen die Stimulierung von Marmapunkten, Akupressurpunkten & Meridianen eine entscheidende Rolle spielt. Die behutsame Massage wirkt belebend auf die äußere Erscheinung des Gesichtes und ausgleichend auf den inneren Energiefluss des Körpers.

 

Neben einem wunderbaren Entspannungseffekt unterstützt diese Form der Massage Sie bei folgenden Indikationen:

  • Verspannungen im Nacken- Kopf-und Gesichtsbereich;
  • Stress & innerer Unruhe;
  • Schlafstörungen;
  • Erschöpfung & Müdigkeit;
  • schlechte Durchblutung der Gesichts-und Kopfhaut;

Kontraindikationen sind:

  • akute Entzündungen im Gesichts-und Kopfbereich
  • Erkältung;
  • Neurodermitis;
  • Trigenimusneuralgie;

Lassen Sie sich verwöhnen - ich bin gern für Sie da!

Von Herzen, Antje Schorisch